CSI: Styria - Climate Safety Investigation

___________________________________________________

Schüler/innen untersuchen ihre Schule und decken Klimasünden auf - im Auftrag der "Klimasicherheit".

Nach erfolgreichem Abschlus und Evaluierung des Pilotprojektes in der Oberstufe wird seit dem Schuljahr 2011-2012 im Auftrag der Abteilung 15 - Klimaschutzkoordination (ehem. FA 17A) des Amtes der Stmk. Landesregierung das Projekt auf alle Schultypen der Steiermark ausgeweitet. Bisher stationierte das Projekt in:

85 Schulen im Schuljahr 2011/12
96 Schulen im Schuljahr 2012/13
90 Schulen im Schuljahr 2013/14
Die Karten unten zeigen die Verteilung der bisherigen Projektschulen.

Im laufenden Schuljahr (bis Dezember 2015) können sogar 160 weitere Klassen betreut werden. Formlose Anmeldungen dafür an michael.krobath@ubz-stmk.at

Die Projekttage sind Teil der „Ich tu's" - Initiative für Energie und Klimaschutz des Landes Steiermark. 





 

Folgende Themen werden behandelt:

  • Grundlagen: Was ist Klima?
  • Treibhauseffekt und Klimaschwankungen
  • Einfluss des Menschen auf das Klima (Konsum, Wirtschaft, Politik,...)
  • Folgen des Klimawandels weltweit
  • Folgen des Klimawandels in der Steiermark: Niederschläge, Temperaturen, Wetter, Hochgebirge, Tiere und Pflanzen, Wälder, (Land)wirtschaft, Wasser, Trockenheit, Naturgefahren, Energiebedarf,...)
  • Handlungsstrategien zur Senkung des Treibhausgas-Ausstoßes (Themen Luft, Strom/Energie, Mobilität, Konsum, Wärmedämmung,...)
  • Schulhauscheck - Energieeinsparungspotential


Bei den letzten beiden Punkt wird jeweils auf die Bedürfnisse des Schultyps eingegangen. Es erfolgt ein Schulhaus-Check zum Aufspüren von Energie- und somit CO2-Einsparungspotential. Mit diversen Messgeräten werden „Klimasünden“ aufgedeckt. Außerdem werden Mobilität und unsere Konsumgewohnheiten
behandelt.


Pro Schule werden zwei ganze Projekttage für eine Klasse angeboten.



Auch für das Schuljahr 2013-2014 wurde das UBZ wieder durch das Amt der Steiermärkischen Landesregierung (Klimaschutzkoordination) beauftragt, an 90 steirischen Schulen Klimaschutzprojekte durchzuführen. Eine Bewerbung für zwei kostenlose Projekttage richten Sie bitte an
michael.krobath@ubz-stmk.at
 
____________________________________________________________________

Projektbericht 2011-2012